Was wol­len die Lese­rin­nen und Leser? Fra­gen Sie sie!

Mit Befra­gun­gen lässt sich ver­gleichs­wei­se güns­tig und zuver­läs­sig her­aus­fin­den, was Lese­rin­nen und Leser den­ken und wün­schen. Wir ord­nen die Ergeb­nis­se ein – und lie­fern bun­des­wei­te Bench­marks gleich mit.

Leser­um­fra­ge

Bei der Leser­um­fra­ge wird ein Fra­ge­bo­gen in der Zei­tung abge­druckt und online gestellt. Zusam­men mit Redak­ti­on, Ver­trieb, Anzei­gen­ab­tei­lung und Mar­ke­ting ent­wi­ckeln wir die pas­sen­den Fra­gen. Am Ende prä­sen­tie­ren wir Ihnen bei­spiels­wei­se, wel­ches Image Ihre Zei­tung hat, wel­che The­men Ihre Lese­rin­nen und Leser in der Zei­tung ver­mis­sen, wo sie sich in ihrer Frei­zeit auf­hal­ten und über wel­che Inhal­te und Orte sie mehr lesen möch­ten.

Nicht-Leser-Befra­gung

Mit wel­chen Ange­bo­ten las­sen sich Nicht-Leser zu Lesern machen? Die­ser Fra­ge gehen wir mit Tele­fon­in­ter­views oder mit einer schrift­li­chen Befra­gung der Pro­be­le­se­rin­nen und Pro­be­le­ser nach. Oder mit einer reprä­sen­ta­tiv ange­leg­ten Stu­die, die zeigt, wel­che Ziel­grup­pen gut erreicht wer­den und wel­che nicht.

Täg­li­che Befra­gung

Eine viel­fach bewähr­te Metho­de, die schnell Ant­wor­ten lie­fert: Auf wech­seln­den Zei­tungs­sei­ten ste­hen täg­lich Fra­gen zum Lese­ver­hal­ten sowie zur Nut­zung und zur Zufrie­den­heit mit ein­zel­nen Ele­men­ten der Sei­te. Wir wer­ten die Ant­wor­ten noch am glei­chen Tag aus und berei­ten sie redak­tio­nell für die Zei­tung des kom­men­den Tages. Dadurch ist unse­re täg­lich Befra­gung nicht nur ein For­schungs­in­stru­ment, son­dern dient auch der Leser-Blatt-Bin­dung.

Lesen Sie mehr über unse­re Leser­be­fra­gung:

Möch­ten Sie wis­sen, wie es um die Qua­li­tät Ihrer Bericht­erstat­tung bestellt ist? Unser Instru­ment „Cock­pit“ lie­fert ver­gleich­ba­re und ver­läss­li­che Mess­wer­te auf wis­sen­schaft­li­cher Basis. Unse­re For­schung beant­wor­tet vie­le Fra­gen – spre­chen Sie uns an!