IMG_1944bearb

Thomas Roessing

roessing@mct-dortmund.de
0231 / 557600-18

Dr. phil, M.A.; Pro­jekt­lei­tung Forschung.
Studium der Publizistikwissenschaft, Politikwissenschaft und Strafrecht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz; wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter an den Universitäten Mainz und Mannheim; Vertretung der Professur für Medienkonvergenz am Institut für Publizistik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Forschungsschwerpunkte: Online-Forschung, öffentliche Meinung, Methoden der Kommunikationswissenschaft. Mitglied der World Association for Public Opinion Research (WAPOR), der International Communication Association (ICA), der American Association for Public Opinion Research und der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK).