Zeitung im Kindergarten

KindergartenkindSpielend lernen: mit der Zeitung im Kindergarten. Das funktioniert. Das beweisen über 40 Zeitungstitel in ganz Deutschland. Unser Kindergartenprojekt haben wir 2004 in Kooperation mit dem Medienhaus Bauer ins Leben gerufen. Es feiert nicht nur bei den Vorschulkindern große Erfolge – sondern auch bei Eltern, Omas und Opas.

Spiel und Spaß stehen dabei im Vordergrund, wir schaffen sinnliche Momente mit der Zeitung. Die Kinder hören zu und erzählen selbst, sie malen und basteln, singen und bewegen sich. Selbst Sport mit der Zeitung gehört zum Programm. Die Kinder nähern sich der Schriftsprache, indem sie Buchstaben suchen, ausschneiden, nachmalen oder den eigenen Namen kleben. Sie verbessern ihre sprachlichen Fähigkeiten, wenn sie mit Erziehern und Erzieherinnen über Fotos, Überschriften und lustige Meldungen reden.

Die Eltern sind ins Projekt eingebunden und bekommen eine Begleit-Broschüre. Erzieherinnen und Erzieher erhalten eine ausführliche Projektmappe, die Kinder ein Spielheft.

Ausgezeichnet!
DruckDer Welt­zei­tungs­ver­band Wan-Ifra hat „Zikita“, unser Kin­der­gar­ten­pro­jekt mit dem Schleswig-Holsteinischen Zei­tungs­ver­lag, mit dem Young Rea­der Prize ausgezeichnet.